World Music  Klezmer
Nizza Thobi Jiddisch is gor nischt asoj schwer DR1237 CD
3 Copies immediately available. Shipping till 18 December 2019 Price: 16.98 EURO

Detailed information hide

FormatAudio CD
Ordering NumberDR1237
Barcode4038734012378
labelDavid Records
Release date09/02/2006
salesrank2574

Press infoshide

More releases of this artishide

    You may be interested in these titles toohide

      Description hide

      Nizza Thobi zieht den Faden von dem historischen Wilna nach Jerusalem weiter. Vertonte Gedichte u.a. von Chaim Nachman Bialik, Jehuda Amichai, Pinchas Sadeh, Abraham Shlonsky, Itzik Manger – alles aus Europa stammende Autoren, die ihr Schaffen aus dem Jiddischen und Hebräischen in ihrer neuen Heimat, Israel, fortsetzten. Die meisten von ihnen gehören zu den großen modernen, hebräischen Dichtern. Die Autoren, die des Hebräischen nicht mächtig waren, wie Itzik Manger, litten literarisch in der ‚Fremde´ und ihre Gedichte versiegten. Es sind auch Lieder aus der Vergangenheit, vor der Vernichtung der europäischen Juden, die es im Amerika der 30er und 50er Jahre des 20sten Jahrhunderts zum Erfolg kamen, wie ‚Wünscht mir Massel Tow´ und ‚Zu spät´.

      Tracklist hide

      CD 1
      • 1.Owntlid
      • 2.Unter di grininke bejmelech
      • 3.Schtiler, schtiler
      • 4.Derech shtej nekudot over rak kav jashar echad
      • 5.Geto
      • 6.Asma Asmaton
      • 7.Jiddisch is gor nischt asoj schwer
      • 8.Git mir op Mazl-Tov
      • 9.Neula hi dalti
      • 10.Baal-Shem, Nigun, 2nd movement, E.Bloch
      • 11.A Dudele
      • 12.Don Bueso y su hermana
      • 13.Tzu schpejt
      • 14.Shir kapoth raglajich
      • 15.S´brent
      • 16.Un a jingele wet sej firn
      • 17.Neder